Jugenddemokratiepreis 2020 (3000 Euro Preis)
Ausbildung

Jugenddemokratiepreis 2020 (3000 Euro Preis)

Der Preis für Jugenddemokratie ist ein Preis der Bundeszentrale für politische Bildung. Es wird unabhängig von einer Jugendjury organisiert, die sich aus Freiwilligen, Auszubildenden, Schülern und Studenten im Alter von 17 bis 25 Jahren zusammensetzt.

HINWEIS: Diese Informationen werden Ihnen KOSTENLOS zur Verfügung gestellt.
Bitte teilen Sie diese Seite, um uns zu unterstützen und dann andere zu informieren !!!

In den letzten zwölf Jahren haben wir jährlich herausragende Projekte engagierter junger Menschen mit einem Preisgeld von bis zu 3000 Euro ausgezeichnet.

  • Sie, die führenden Projektleiter, sind zwischen 14 und 27 Jahre alt. Die Idee wurde von Ihnen selbst entwickelt und Sie setzen sie unabhängig um. Sie dürfen von Erwachsenen wie beispielsweise Lehrern unterstützt werden. In Ihrem Projekt versuchen Sie, alle Beteiligten gleich zu halten.
  • Wir suchen innovative und kreative Projekte aus aller Welt, die sich mit dem Thema Demokratie befassen. Nach unserem Verständnis bedeutet „Demokratie“ nicht nur freie Wahlen und Gesetze, sondern auch das Engagement für eine farbenfrohe und lebendige Gesellschaft. Wir akzeptieren alle Arten von Projekten: einen Jugendrat, ein monatliches Kochtreffen, ein Videoprojekt, die Organisation eines Sportereignisses oder etwas ganz anderes. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, wir mögen Überraschungen!
  • Die Zeitspanne Ihres Projekts kann von einem Tag bis zu einigen Monaten oder sogar einigen Jahren reichen. Bereits abgeschlossene Projekte dürfen nicht länger als ein Jahr dauern (Stichtag: 15.04.2019).
  • Ihre Handlungen und die Ereignisse des Projekts müssen den demokratischen Grundprinzipien entsprechen.
  • Ihr Projekt muss gemeinnützig sein. Projekte, die ausschließlich von der Bundeszentrale für politische Bildung finanziert und / oder durchgeführt wurden, können nicht berücksichtigt werden.

Sie können auch überprüfen:

Auswahlverfahren:

  • Unvollständige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Dies bedeutet, dass jede Frage im unten stehenden Webformular beantwortet werden muss.
  • Die Bewerbung per Webformular ist obligatorisch. Das ausgefüllte Webformular ist das einzige relevante Dokument, um den Gewinner auszuwählen. Daher können andere Informationen nicht berücksichtigt werden. Bitte senden Sie kein zusätzliches Material oder zusätzliche Informationen.
  • Anwendungen, die stark von der maximalen Wortzahl abweichen, werden nicht berücksichtigt. Das Webformular hilft Ihnen und lässt keinen Überschuss zu.
  • Jede Bewerbung muss entweder in deutscher oder englischer Sprache per Webformular eingereicht werden (siehe unten). Wenn Sie technische Schwierigkeiten haben, wenden Sie sich bitte an [email protected]
  • Eine Jugendjury ist für die Auswahl des Gewinners verantwortlich. Sollte ein Mitglied der Jury an einem der Projekte beteiligt sein, bewertet dieses Mitglied das jeweilige Projekt nicht.
  • Alle Gerichtsverfahren sind ausgeschlossen.

HINWEIS: Diese Informationen werden Ihnen KOSTENLOS zur Verfügung gestellt.
Bitte teilen Sie diese Seite, um uns zu unterstützen und dann andere zu informieren !!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *