Führung einer Anwaltskanzlei in Krisen-Zwei-Grundlagen
General

Führung einer Anwaltskanzlei in Krisen-Zwei-Grundlagen

Eine Anwaltskanzlei in der Krise befindet sich in einer anderen Welt – einer Welt, in der Führung lernen muss, sich anzupassen. Es ist ein Ort, an dem man anders denken, entschlossen handeln und Entscheidungen treffen muss. Im Kampf gegen Krisen treten unvermeidlich Fehler auf, aber erfolgreiche Krisenführer halten Anzahl und Ausmaß gering. Ein Leiter einer Anwaltskanzlei spannt Gehirnmuskeln, die in letzter Zeit nicht verwendet wurden oder deren Existenz nie bekannt war.

In der Krise führend zu sein, erfordert grundsätzlich zwei Dinge. Zunächst bestimmt ein fähiger Krisenführer sofort die Wurzeln des Problems. Nicht selten ist der Kern des Problems nicht auf ein Problem beschränkt. Es können mehrere Rückschläge aufgetreten sein, ob auf einmal oder nacheinander, um das Geschäft wie gewohnt anzukurbeln. Ein guter Krisenführer lässt sich nicht von tangentialen Kuriositäten, irrelevanten Anomalien oder globalen Ursachen täuschen. Ein guter Krisenführer beseitigt vielmehr den Lärm und konzentriert sich auf die grundlegenden Geschäftsprobleme, die die Geschäftspraxis des Unternehmens auf den Kopf stellen.

Zweitens besteht der nächste Schritt darin, eine Lösung zu finden, sobald das Problem diagnostiziert wurde. Durch das Verstehen der Herausforderung kann ein Leiter eine Lösung identifizieren. Ein falsch diagnostizierter Täter kann zu einem unwirksamen Mittel führen und die Krise verschärfen. Es kann hilfreich sein, sich bei der Ausarbeitung einer Strategie an andere im Orbit der Anwaltskanzlei zu wenden. Feedback, Perspektiven und Ideen von Kollegen können die Tunnelvision von Führungskräften abwenden, zu einer ganzheitlichen Lösung beitragen und das Buy-in für Wiederherstellungsstrategien erweitern.

Das Problem zu identifizieren und einen Plan zu seiner Lösung zu erstellen, hat für einen krisengeschüttelten Anwaltskanzleiführer hohe Priorität. Die Umgehung dieser beiden kritischen Schritte kann eine Anwaltskanzlei, die mit einer Krise konfrontiert ist, zum Scheitern verurteilen.

Wenn diese Gedanken zur Führung in Krisen zu zusätzlichen Überlegungen anregen, zögern Sie nicht, uns für ein kurzes, unverbindliches Gespräch zu kontaktieren:

ajillson@haysellc.com oder

rhayse@haysellc.com

Um mehr über die Führung von Anwaltskanzleien in Krisen oder die Grundlagen der Krisenbewältigung zu erfahren, besuchen Sie unsere Blogseite Management des Übergangs von Anwaltskanzleien beim Führung der Anwaltskanzlei oder mit der Krise konfrontiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *