Dorcas Muthoni PhD Fellowship 2020 für talentierte afrikanische Frauen - JobsandSchools.com
Ausbildung

Dorcas Muthoni PhD Fellowship 2020 für talentierte afrikanische Frauen – JobsandSchools.com

Das Dorcas Muthoni-Promotionsstipendium ist eine Hommage an unsere Ärztin Honoris Causa Dorcas Muthoni.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich fanden, teilen Sie ihn jetzt Ihren Kontakten mit!

Dorcas Muthoni, eine kenianische Ingenieurin und Unternehmerin, CEO und Gründerin des Unternehmens Openworld, erhielt am 15. Dezember 2017 die höchste Auszeichnung für ihre bedeutende Arbeit bei der Förderung des Ingenieurstudiums bei jungen Frauen in Afrika, der Betreuung junger Menschen und für sie soziales Engagement im Kampf gegen die Armut.

Dieses Stipendium steht im Einklang mit unserem institutionellen Engagement an der Universität Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (SDG)zielt es darauf ab, einen Beitrag zur Qualität der Bildung und zur Gleichstellung der Geschlechter für afrikanische Frauen zu leisten.

Die erste Ausgabe dieses Promotionsstipendiums wurde 2018 eröffnet.

Die Hauptziele dieses Stipendiums sind:

Stellen Sie diese Seite Ihren Kontakten zur Verfügung [indeed-social-media sm_list=’fb,tw,li,whatsapp’ sm_template=’ism_template_8′ sm_list_align=’horizontal’ sm_display_counts=’false’ sm_display_full_name=’true’ ]

(i) Förderung der Gleichstellung der Geschlechter und Beitrag zur Verringerung der Kluft zwischen den Geschlechtern in der IKT; durch die Erleichterung, dass mehr Frauen eine wissenschaftliche / technologische / technische Laufbahn einschlagen und die Hindernisse, denen sich Frauen bei Karrieren in MINT-Disziplinen gegenübersehen, abgebaut werden

(ii) exzellente Forschung mit afrikanischen Forscherinnen während ihrer Doktorarbeit zu teilen. Unsere IKT-Abteilung besteht aus mehr als 20 Forschungsgruppen, die in internationalen Forschungsprojekten sehr aktiv sind (z. B. derzeit in 38 H2020-Forschungsprojekten aktiv), und auf nationaler Ebene haben wir das spanische Exzellenzsiegel Maria de Maeztu. Das strategische Forschungsprogramm von Maria de Maeztu ist eine 4-jährige Forschungsinitiative, die vom spanischen Ministerium für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit finanziert wird, um die datengesteuerte Forschung zur Wissensgewinnung in der Abteilung zu fördern.

(iii) Beitrag zu zukünftigen sozialen Auswirkungen in afrikanischen Ländern. Es wird erwartet, dass die Bewerber nach Abschluss ihrer Promotion in ihr afrikanisches Heimatland zurückkehren, um dort eine Karriere in Bezug auf IKT zu verfolgen.

Das Promotionsstipendium richtet sich an talentierte afrikanische Studentinnen (es werden nur Bewerber mit afrikanischer Staatsangehörigkeit berücksichtigt) mit starkem Forschungsinteresse. Bewerber für Doktorandenstellen müssen über einen M.Sc-Abschluss oder einen gleichwertigen Abschluss verfügen.

Das Dorcas Muthoni PhD Fellowship wird Teil des Promotionsprogramms für Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) sein, das viele der wichtigsten Forschungsthemen der Informationsgesellschaft abdeckt und in vier Hauptbereiche unterteilt ist: kognitive und intelligente Systeme, audiovisuelle Technologien, Netzwerke und Kommunikations- und Computerbiologie und biomedizinische Systeme.

Stellen Sie diese Seite Ihren Kontakten zur Verfügung [indeed-social-media sm_list=’fb,tw,li,whatsapp’ sm_template=’ism_template_8′ sm_list_align=’horizontal’ sm_display_counts=’false’ sm_display_full_name=’true’ ]

Dauer des Stipendiums (PRC- Predoctoral Research Contract)

Drei Jahre (mit der Möglichkeit einer einjährigen Verlängerung), jährlich erneuert.

Art des Stipendiums (VR China):

Wir bieten einen Promotionsvertrag mit a Minimum monatliches Bruttogehalt von 1343 € für das erste und zweite Jahr und ein monatliches Bruttogehalt von 1439 € für das dritte Jahr.

Lehren. PRC beinhaltet eine Lehrmittelbelastung von 45 Stunden pro Studienjahr.

Stellen Sie diese Seite Ihren Kontakten zur Verfügung [indeed-social-media sm_list=’fb,tw,li,whatsapp’ sm_template=’ism_template_8′ sm_list_align=’horizontal’ sm_display_counts=’false’ sm_display_full_name=’true’ ]

Gründungsfonds. Das Stipendium wird auch einen Start-up / Landing Fund beinhalten, um die anfänglichen Ausgaben des Stipendiaten zu erleichtern. Der Fonds beläuft sich auf 2000 €.

Wir empfehlen nicht, in Begleitung von Familienmitgliedern nach Spanien zu kommen, da das Stipendium nicht auf diese ausgerichtet ist und wir keine finanzielle, logistische oder administrative Unterstützung für die Familienmitglieder gewährleisten können.

Sie können auch überprüfen:

Durch das Stipendium abgedeckte Gebühren (PRC-Predoctoral Research Contract)

In den „Dorcas Muthoni“ -Stipendien / VR China sind die jährlichen Gebühren für die Betreuung enthalten, jedoch weder die Verwaltungsgebühren noch die Gebühren für die Validierung von Abschlüssen, die von einer Universität außerhalb des Europäischen Hochschulraums (EHR) ohne Homologation ausgestellt wurden

Stellen Sie diese Seite Ihren Kontakten zur Verfügung [indeed-social-media sm_list=’fb,tw,li,whatsapp’ sm_template=’ism_template_8′ sm_list_align=’horizontal’ sm_display_counts=’false’ sm_display_full_name=’true’ ]

Bewerbungsfrist

Promotionszeitraum: 29. Januar 2020 bis 4. Juni 2020

Beschluss: 6. Juli

* Die Verträge der in diesem Zeitraum zugelassenen Personen sollen Anfang Oktober bis November 2020 beginnen.

Frühzeitige Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht.

Stellen Sie diese Seite Ihren Kontakten zur Verfügung [indeed-social-media sm_list=’fb,tw,li,whatsapp’ sm_template=’ism_template_8′ sm_list_align=’horizontal’ sm_display_counts=’false’ sm_display_full_name=’true’ ]

Wie bewerbe ich mich?

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der beiden Bewerbungsunterlagen + Motivationsschreiben, die Sie bei der Bewerbung für dieses Stipendium ausfüllen müssen. Bitte beachten Sie, dass beide gleichzeitig ausgefüllt werden müssen:

  1. Bewerbung für das UPF ICT PhD Programm
    • Bitte lesen Sie die Teilnahmebedingungen sorgfältig durch
    • Es ist obligatorisch, in Ihrer Bewerbung ein Unterstützungsschreiben Ihres potenziellen Vorgesetzten in DTIC einzureichen.
    • Bitte füllen Sie das Bewerbungsformular für das ICT-Promotionsprogramm aus
  2. Bewerbung für das Dorcas Muthoni PhD Fellowship
  • Bitte füllen Sie dieses Antragsformular für das Stipendium aus

3. Motivationsschreiben

  • Die Bewerberin sollte ihre Motivation, sich für dieses Stipendium zu bewerben, und die zu erwartenden Auswirkungen nach Abschluss ihrer Promotion im Hinblick auf die IKT-Gleichstellung und die sozialen Auswirkungen in Afrika erläutern.

4. Digitale Kopie Ihres Reisepasses

• Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: phdprogram.ict@upf.edu

Stellen Sie diese Seite Ihren Kontakten zur Verfügung [indeed-social-media sm_list=’fb,tw,li,whatsapp’ sm_template=’ism_template_8′ sm_list_align=’horizontal’ sm_display_counts=’false’ sm_display_full_name=’true’ ]


Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich fanden, teilen Sie ihn jetzt Ihren Kontakten mit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *