Cyberkriminelle passen alte Betrügereien an, um von COVID-19 zu profitieren
General

Cyberkriminelle passen alte Betrügereien an, um von COVID-19 zu profitieren

Während viele Unternehmen in den USA auf Remote-Arbeit umsteigen, nutzen Betrüger diese Gelegenheit, um schutzbedürftige und ahnungslose Mitarbeiter anzusprechen. Einige E-Mails und Websites, die Informationen zum Schutz vor und zur Bereitstellung von Ressourcen für die Coronavirus Disease 2019 (COVID-19) -Pandemie versprechen, haben sich als Betrug herausgestellt, der Malware, Ransomware und Desinformation verbreitet oder versucht, Passwörter und persönliche Informationen zu stehlen. Ein falscher Klick kann zu einer zeitaufwändigen und kostspieligen Unterbrechung des Geschäftsbetriebs in einem Unternehmen führen. Angesichts des Anstiegs der versuchten Cyberkriminalität ist es wichtig, dass sich die Mitarbeiter der Cyberhygiene bewusst sind.

Denken Sie nach, bevor Sie klicken

Lesen Sie den vollständigen GT-Alarm: „Cyberkriminelle passen alte Betrügereien an, um von COVID-19 zu profitieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *