what are you passionate about interview question and answer
Geschäft

Beste Antworten zu “Was ist Ihre Leidenschaft?” (Interview Frage)

Was ist deine Leidenschaft für Interviewfragen und -antworten?

Arbeitgeber fragen gerne: “Was ist Ihre Leidenschaft?” in fast jeder Branche.

Sie bitten dies, Sie als Person kennenzulernen und sicherzustellen, dass Sie Leidenschaften und Interessen haben. Sie möchten jemanden einstellen, der von ihrer Arbeit und ihrem Leben begeistert ist und sich am Arbeitsplatz mit Energie zeigt!

Und sie möchten sicherstellen, dass dies auch die Art von Arbeit ist, die Sie erledigen möchten! Sie möchten niemanden einstellen, der im ersten Jahr kündigt oder seine Meinung ändert.

In diesem Artikel werde ich es Ihnen zeigen Der beste Weg, um zu antworten: “Was ist deine Leidenschaft?”… Mit wörtlichen Antwortbeispielen, zu vermeidenden Fehlern und vielem mehr.

Und mach dir keine Sorgen, wenn du dir nicht sicher bist wie Sie wissen, worüber Sie leidenschaftlich sind. Wir werden das auch behandeln.

Lass uns anfangen.

So beantworten Sie in Vorstellungsgesprächen „Worüber sind Sie leidenschaftlich?“

Der beste Weg, um zu antworten, was Ihre Leidenschaft ist, besteht darin, einen einzigen Interessensbereich zu nennen. So bleibt Ihre Antwort einfach und leicht zu merken (und leicht zu üben).

Wenn Sie sich auf eine Sache konzentrieren, auf die Sie sich konzentrieren möchten, können Sie auch eine häufig vorkommende Variante dieser Frage beantworten: „Was sind Sie? die meisten begeistert über?” Ihre Antwort auf beide Fragen ist dieselbe, was alles vereinfacht!

Um mit Ihrer Antwort zu beginnen, möchten Sie sagen: “Eine Sache, die mich begeistert, ist …”

Als nächstes möchten Sie ihnen sagen, was diese bestimmte Sache ist, und dann erklären, warum Sie eine Leidenschaft dafür haben. Beziehen Sie dies im Idealfall auch auf den Job.

Beispielsweise: Man könnte sagen, dass Sie sich für Software, Computer und Technologie begeistern. Sie könnten erklären, dass Sie dies schon in jungen Jahren fasziniert hat. Dies ist einer der Gründe, warum Sie eine Karriere in den Bereichen Software-Engineering, Webdesign oder einer Reihe verwandter Bereiche verfolgt haben.

Ein anderes Beispiel: Nehmen wir an, Sie sind ein Pflegekandidat. Sie können sagen, dass Sie leidenschaftlich gerne anderen helfen. Sie waren schon immer jemand, der sich um andere gekümmert hat und Menschen helfen wollte, anstatt sich nur selbst zu helfen. Anschließend erklären Sie, wie die Krankenpflege angesichts Ihrer Leidenschaft die perfekte Karriere war.

Sie erklären also Ihre Leidenschaft und erklären gleichzeitig, warum Sie sich für diese Karriere entschieden haben.

Bereiten Sie sich darauf vor, eine Interviewfrage wie „Was ist Ihre Leidenschaft?“ Zu beantworten. wird Ihnen auch einige großartige Ideen geben, die Sie als Antwort auf viele andere häufig gestellte Interviewfragen teilen können, wie:

Natürlich können Sie eine Leidenschaft nennen, die nichts mit Ihrer Arbeit zu tun hat, wie z. B. Wandern. Wir werden dies auch in einem der Wort-für-Wort-Antwortbeispiele behandeln, die in Kürze in diesem Artikel vorgestellt werden!

Woher weißt du, worüber du leidenschaftlich bist?

Wenn Sie sich überlegen, was meine Leidenschaften sind oder ob Sie immer noch nicht sicher sind, was Sie in Ihrer Interviewantwort erwähnen sollen, ist dieser Abschnitt genau das Richtige für Sie.

Der beste Weg, um zu entscheiden, welche Leidenschaft Sie benennen möchten, besteht darin, sich den Job / die Branche anzusehen und rückwärts zu arbeiten, indem Sie überlegen, was Sie an diesem Job reizt und interessiert.

Fragen Sie sich: “Was sind die Hauptmerkmale dieses Jobs, die mich ansprechen?”

Dies könnte sein: Mit Technologie arbeiten, interessante technische Herausforderungen lösen, Menschen helfen, das Leben der Menschen verändern, Menschen helfen, ein gesünderes Leben zu führen usw.

Denken Sie dann darüber nach, warum Sie das begeistert oder wie das zu Ihren persönlichen Interessen passt.

Wenn Sie sich der Frage so nähern, haben Sie immer eine Antwort, die sich auf den Job bezieht, für den Sie ein Vorstellungsgespräch führen.

Was ist Ihre Leidenschaft für Beispiele?

Wenn Sie eine andere Leidenschaft haben, die Sie erwähnen möchten, ist das natürlich auch in Ordnung. Ich schlage nicht vor, dass Sie im Interview lügen oder falsch sind. Ich schlage jedoch vor, dass Sie sich fragen werden, wie hart Sie arbeiten werden, wenn Sie ein Vorstellungsgespräch für einen Krankenpflegeberuf führen und sagen, dass Ihre Leidenschaft das Spielen von Online-Videospielen ist.

Eine der folgenden Beispielantworten zeigt Ihnen, wie Sie eine Leidenschaft benennen können, die nicht mit der Arbeit zusammenhängt, und die dennoch positiv klingt! Lesen Sie also weiter, denn die Antwortbeispiele folgen als nächstes.

Rückblick: Was sind Leidenschaften?

Leidenschaften sind Bereiche, Themen oder Aktivitäten, die Sie begeistern und interessieren. Sie sind nicht unbedingt arbeitsbezogen, aber wenn Sie etwas arbeitsbezogenes finden, das Sie auch leidenschaftlich mögen, ist dies die beste Antwort auf das Interview.

“Worüber bist du leidenschaftlich?” Antwortbeispiele

Nachdem wir uns nun die Schritte und Tipps zur Beantwortung von “Was ist Ihre Leidenschaft?” Angesehen haben, sehen wir uns einige Wort-für-Wort-Beispielantworten an.

Wir werden vier Beispiele aus der Praxis durchgehen, anhand derer Sie Ihre eigene Antwort erstellen können, die den Personalchef „begeistert“.

Beispielantwort 1:

“Eine Sache, die mich begeistert, ist gesundes Leben und gesunde Ernährung. Ich denke, das haben mir meine Eltern schon in jungen Jahren beigebracht. Deshalb arbeite ich gerne in der Fitnessbranche. Es ermöglicht mir, meine persönlichen Interessen und Leidenschaften mit meiner Karriere zu verbinden. Ich habe das Gefühl, dass ich meine Zeit damit verbringe, Menschen mit etwas zu helfen, das wichtig ist und das mich motiviert, großartige Arbeit zu leisten. “

Beachten Sie, dass Sie in dieser Antwort beschreiben, wie sich Ihre Leidenschaft auf Ihre Branche insgesamt auswirkt. Im nächsten Beispiel sehen wir uns an, wie Sie darüber sprechen können, wie Ihre Leidenschaft mit der spezifischen Rolle zusammenhängt. Beide Ansätze sind jedoch völlig in Ordnung!

Beispielantwort 2:

„Meine größte Leidenschaft ist das Erlernen von Software und Technologie. Ich war schon in jungen Jahren von Computern fasziniert, deshalb habe ich mich für ein Informatikstudium am College entschieden und bin seit meinem Abschluss in dieser Richtung weitergegangen. Es war eine gute Wahl für mich! Als Front-End-Softwareentwickler kann ich den Fortschritt des Internets und die Entwicklung von Websites mitgestalten, und das ist für mich aufregend. “

Schauen wir uns als nächstes eine Beispielantwort für Menschen an, die einen Job haben, für den es schwieriger ist, die Leidenschaft zu erklären. In diesem nächsten Beispiel sehen wir uns an, wie Sie Interviewfragen zu Ihrer Leidenschaft beantworten können, wenn Sie sich für eine Kundendienststelle bewerben.

Beispielantwort 3:

“Ein Bereich, den ich leidenschaftlich mag, ist die Selbstentwicklung und Selbstverbesserung in meinem persönlichen Leben. Ich bin immer bemüht, mich selbst herauszufordern und neue Dinge zu lernen. Das ist einer der Gründe, warum ich gerne im Kundenservice arbeite. Ich habe großartige Kommunikations-, Zuhör- und Problemlösungsfähigkeiten erlernt, die mir bei meiner täglichen Arbeit, aber auch in meinem Privatleben in Bezug auf Selbstvertrauen, Kommunikation usw. helfen. “

Diese Antwort, die wir uns gerade angesehen haben, ist eine gute Antwort, wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, worüber Sie leidenschaftlich sind oder was Sie sagen sollen. Wenn Sie sagen, dass Sie sich gerne selbst verbessern und gerne neue Dinge lernen, werden Sie wie eine großartige Person erscheinen, die sie einstellen können. Und Sie können dies auf praktisch jeden Job beziehen. Wählen Sie einfach eine gute Sache aus, die Sie gerne gelernt haben oder von der Sie glauben, dass Sie in dieser Position gerne lernen werden.

Insgesamt möchten Personalchefs nur wissen, dass Sie an ihrer Position interessiert sind und dass Sie im Allgemeinen energisch und positiv sind. Sie hoffen auch, ein bisschen über Sie als Person zu erfahren.

Die obigen Beispielantworten werden all diese Dinge erledigen und Ihnen helfen, mehr Stellenangebote zu erhalten, wenn Sie Ihre Leidenschaft in einem Vorstellungsgespräch besprechen.

Schließlich ist es möglich, etwas zu benennen, das nichts mit dem Job zu tun hat. Wenn Ihnen dieser Ansatz gefällt, ist dieses nächste Beispiel für Sie:

Beispielantwort 4:

“Ich bin wirklich begeistert vom Wandern und der Natur. So verbringe ich normalerweise meine Wochenenden und meine Zeit, wenn ich nicht im Büro bin. Ich habe das Gefühl, dass ich mehr Energie habe, wenn ich montags ins Büro zurückkehre, wenn ich am Wochenende etwas Zeit im Freien verbracht habe. “

Wenn Sie also wirklich keine Lust haben, mit einer arbeitsbedingten Leidenschaft zu antworten, können Sie eine Antwort wie das von uns behandelte Beispiel geben. Dies ist immer noch eine gute Antwort, die dem Interviewer sagt, wer Sie als Person sind.

Dies könnte auch ein großartiges Hin- und Her-Gespräch auslösen, wenn sie dieselbe Leidenschaft haben oder wenn sie Fragen zu Ihrer Leidenschaft haben. Zum Beispiel könnten sie sagen: “Wow, das ist großartig. Was war deine Lieblingswanderung, auf der du warst? “

Fazit

Ob Sie sich für eine berufliche oder eine persönliche Leidenschaft entscheiden, Nennen Sie am besten eine einzige Sache, für die Sie eine Leidenschaft haben, und erklären Sie dann, warum.

Wählen Sie nichts aus, das wie eine Ablenkung klingt, die Ihre Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt (ich empfehle beispielsweise nicht zu sagen: “Ich spiele sehr leidenschaftlich Videospiele.”)

Und stellen Sie sicher, dass Sie eine wahrheitsgemäße Antwort geben. Einstellungsmanager fragen dies, weil sie Sie kennenlernen und ein wenig über Sie lernen möchten, und sie können ziemlich gut erkennen, wenn Sie eine “eingemachte” Antwort geben, die Sie online lesen, die aber nicht wahr ist.

Alle diese Tipps werden im obigen Artikel ausführlicher behandelt. Wenn Sie also zu dem Schluss gekommen sind, würde ich empfehlen, nach oben zu scrollen und Schritt für Schritt zu lesen, wie Sie mit dieser Frage zum Vorstellungsgespräch umgehen.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, erhalten Sie eine großartige Antwort, wenn Sie eine Interviewfrage wie “Was ist Ihre Leidenschaft?” Hören.

Übe alles!

Stellen Sie sicher, dass Sie diese Frage auch einige Male vor dem Vorstellungsgespräch üben. Nichts kommt perfekt heraus, wenn Sie es zum ersten Mal sagen. Sie erzielen also eine bessere Leistung, wenn Sie einige Zeit damit verbringen, sich selbst auf Ihrem Smartphone aufzunehmen und wiederzugeben, um zu hören, wie Sie klingen. Passen Sie sich dann an, bis Sie das Gefühl haben, dass alles gut und bereit für Ihr Vorstellungsgespräch ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *