goethe-institut-music-scholarships-2020
Ausbildung

2020 Goethe Institut Talents Stipendium für Musikprofis

Sind Sie ein junger Musiker, Komponist, Singer-Songwriter, Instrumentalist zwischen 20 und 30 Jahren aus einem Übergangs- oder Entwicklungsland?

ℹ️ HINWEIS: Diese Informationen wurden Ihnen KOSTENLOS mit ❤️ zur Verfügung gestellt.
Bitte teilen Sie unseren Link mit einem der sozialen Schaltflächen, um andere über diese neueste Gelegenheit zu informieren !!!

Sie möchten professionell im Musikbereich, bei Ihrem eigenen Label oder bei einer Booking-Agentur arbeiten oder Ihre Musik zielgerichteter einsetzen? Wenn Sie bereits erste Erfahrungen auf Ihrem Gebiet gemacht haben, Goethe-Talentstipendium wird Ihnen helfen, das nächste Level zu erreichen.

Das Pop-Kultur Festival bietet in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Aktivitäten an, um die Musikstadt Berlin im Vorfeld des Festivals zu erleben: Atelierbesuche, Jam-Sessions, kurze Praktika in ausgewählten Unternehmen der Berliner Kreativwirtschaft, Hörsessions und Meetings mit Stipendiaten der Musicboard Berlin GmbH sowie vielen anderen Aktivitäten wie Konzertbesuchen finden in der Woche vor Pop-Kultur statt. Networking wird ein großer Teil der Erfahrung sein.

Sie werden auch der beitreten Pop-Kultur Nachwuchs Programm, das vom 26. bis 28. August an mehreren Standorten der Kulturbrauerei Berlin stattfindet. Internationale Fachleute geben persönliche Einblicke in ihre Arbeit und teilen ihr Expertenwissen durch Workshops, Fallstudien und Gespräche mit Ihnen – lebendig und praktisch statt trocken und vorgelesen.
Einmal mehr bietet das Programm Spots für Talente aus aller Welt. So können Sie sich grenzüberschreitend vernetzen. Sie haben auch die Möglichkeit, an einem der Abende im Pop-Kultur Live-Programm auf der Nachwuchs-Bühne aufzutreten.

Im Sommer 2021Einer der Goethe 2020-Alumni hat die Möglichkeit, einen Monat lang nach Berlin zurückzukehren Goethe Residenz. Ziel der Residenz ist es, den künstlerischen und kulturellen Austausch durch die Schaffung eines neuen Musikstücks in Zusammenarbeit mit einem Berliner Künstler zu unterstützen, das dann im offiziellen Live-Programm der Pop-Kultur 2021 präsentiert wird.

Leistungen:

Das Teilnahmegebühr, Unterkunft, Reisekosten, Gastfreundschaft (Tagessatz von 10 €) wird abgedeckt vom Goethe-Institut für den Zeitraum von 18. bis 30. August 2020.

Das Goethe-Institut wird auch Flüge buchen und bezahlen und wird Hilfe bei Visa-Problemen. Zusätzlich gibt das Musicboard den Talenten a Festivalticket kostenlos plus Zugang zu Netzwerkbereich von Pop-Kultur Für Profis organisieren Unterkunft (inklusive Frühstück), Deckung Krankenversicherung und öffentliche Verkehrsmittel in Berlin.

Sie können auch überprüfen:

Was wir erwarten:

Jeder Teilnehmer sollte eine vorbereiten kurzes Eingabegespräch (ca. 10 Min.) im Voraus über seine bisherigen Erfahrungen im Musikbereich und über die Musikszene in seinem jeweiligen Land.

Fortgeschrittene Englischkenntnisse sind von entscheidender Bedeutung, da keine Übersetzung verfügbar ist. Sie werden vorab vom örtlichen Goethe-Institut getestet.

Du brauchst Berufserfahrung im Bereich Musik. Wir benötigen den Nachweis von mindestens 3 Projekten und einen Link zu einem Video von a Liveauftritt von dir.

Sie müssen decken alle zusätzlichen Kosten das kann während Ihres Aufenthaltes auftreten.

Alle Bewerbungen gelten für eine Person. Es können keine Begleitpersonen gesponsert oder in das Programm aufgenommen werden.

Wenn du Steigen Sie nicht in Ihren gebuchten Flug ein oder Programm abbrechen kurzfristig sind Sie dazu verpflichtet Erstattet dem Goethe-Institut und dem Musicboard alle entstandenen Kosten.


ℹ️ HINWEIS: Diese Informationen wurden Ihnen KOSTENLOS mit ❤️ zur Verfügung gestellt.
Bitte teilen Sie unseren Link zu anderen !!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *